Mysterious Machine

Dass ich bei diesem Bild sofort an Mann und Frau und Trennung denken muss, liegt nicht daran, dass ich zur Zeit bei allem an Mann und Frau und Trennung denke, sondern an der Geschichte, die mir der derbe Verkäufer vor vielen Jahren zu dieser Maschine erzählte, bevor ich sie aus seinem Antiquitätenladen mit dem vor Understatement strotzenden Namen "Just Junk" … Mysterious Machine weiterlesen

Verlorene Bilder

Ach, eigentlich ist es nicht der Rede wert. Und ich möchte niemanden langweilen. Es war ja auch nur eine Banalität am Ende eines wundervollen Tages. Meine zwei großen Jungs sind am Wochenende bei mir. Wir haben uns prima durch den Tag jongliert, ohne größere Wutausbrüche, ohne Weinen. Sogar das verlorene Fußballspiel gegen den Nachbarsjungen wurde … Verlorene Bilder weiterlesen

Das Wunder vom Sparrplatz

Es wird langsam kalt. Die Dämmerung bricht herein und ich stapfe missmutig durch den frisch gefallenen Schnee. Mein Sohn hat sich auch müde gelaufen und sich in den Kinderwagen geflüchtet. Warm und weich hat er es da in seinem Daunensack, aber auch er weiß nicht so recht was er hier draußen soll. Ich brauche ein … Das Wunder vom Sparrplatz weiterlesen

Liebesgrüße aus Österreich

Ach, endlich mal eine gute Nachricht. Die Österreicher haben sich für Van der Bellen entschieden. Er hat gewonnen und nicht der Rechtspopulist. Und gleich kam mir in Erinnerung, dass die Österreicher schon mal für große Hoffnung in Deutschland gesorgt haben. 1977, als sie per Volksabstimmung mit knapp über 50 Prozent das Atomkraftwerk Zwentendorf verhinderten, während … Liebesgrüße aus Österreich weiterlesen